KOMPOST SIEBEN

KOMPOST SIEBEN

Profitieren Sie von unserer Erfahrung beim Kompostieren!

Kompost absieben leicht gemacht – mit den Rüttelsieben von XAVA Recycling!

Hier ein paar Tipps zum Einsatz mit Rüttelsieb LS28 oder LS24:

– Betrieb ohne Schurren und Trennblech
– Verwendung von Quadratmaschensieben oder Wellharfensieben

Quadratmaschensieb
Quadratmaschensieb

Wellharfensieb
Wellharfensieb

 

Absiebung auf 10 mm Endgröße:
Oberdeck: 16 mm Quadratmaschensieb
Unterdeck: 10 mm Quadratmaschensieb oder Wellharfensieb bei feuchtem Material

Absiebung auf 16 mm Endgröße:
Oberdeck: 32 mm Quadratmaschensieb
Unterdeck: 16 mm Quadratmaschensieb

Vorteile Rüttelsieb gegenüber Trommelsieb (beim Kompost Sieben)

  • Durch die Arbeitsweise eines Trommelsiebes (Drehung der Trommel) bilden sich sogenannte Kompostknödel oder -klumpen, welche bei einem Rüttelsieb nicht entstehen können. Mit Rüttelsieben entsteht eine feinere Mikrostruktur des Kompostes. Die Knödelbildung des Kompostes verursacht einen Material- bzw. Wertverlust, da diese innerlich verfaulen und als wertvoller Kompost unbrauchbar werden.
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Das Rüttelsieb schafft 50-60 m3/h Durchsatzleistung bei niedrigstem Betriebsaufwand (rein elektrischer Betrieb, so gut wie keine Servicekosten, 1-Mann Betrieb möglich)
  • Flexible Handhabung bei geringer Arbeitsfläche
  • Keine Verschmutzung durch Öle und Fette
  • Hohe Wertschöpfung bei niedrigsten Betriebskosten

Voriges 1 von 1 Nächstes
Voriges 1 von 1 Nächstes