Bauschutt, Erdaushübe, Grünschnitt, etc. – es gibt unzählige Anwendungsfälle für das Separieren von Material. Dank XAVA gibt’s auch die richtigen Maschinen dafür.

Ich und mein Team entwickeln und bauen kompakte, robuste Rüttelsiebe für verschiedenste Einsätze. Das Material lässt sich vor Ort separieren, nach benötigten Größen trennen, direkt wiederverwenden und/oder sauber entsorgen. Und das möglichst einfach, handlich und störungsfrei. Sinnvoll, oder?

Stefan Lößl Eigentümer & Geschäftsführer

xava_stempel
XAVA Portrait Stefan Loessl_2022

Garantierte Leistung für Jahre. Wo bliebe sonst die Nachhaltigkeit?

Die kompakten Rüttelsiebe von XAVA sind durchdacht, kompakt und robust gebaut. Im eigenen Werk in Oberösterreich.

xava_stempel_2

Stefan Lößl - Gründer von XAVA Recycling

2021: Rebranding & Neues Logo
XAVA Logo - alt
Die kompakten XAVA Rüttelsiebe leisten was sie leisten sollen. Sie funktionieren und überzeugen durch ihre Einfachheit, Qualität und Stablitität. Das ist auch in unserem neuen Logo & Claim zu sehen: XAVA - Rüttelt. Siebt. Fertig. Eine starke Marke: XAVA
2020: NEU! Rüttelsieb LS16
XAVA_Rendering LS16_2022
Unser kompaktes Rüttelsieb LS16 mit einem Gewicht von nur 490 kg (inkl. Hebevorrichtung) ergänzt unsere Produktpalette mit einer Siebfläche von 1400 x 1250 mm = 1,75 m2. Ein weiteres Multitalent von XAVA.
2019
Xava-Timeline_Foerderbaender_Conveyors
Portfolio-Erweiterung um Förderbänder - die optimale Ergänzung zu den Siebmaschinen
2019
Xava-Timeline_LS28-Auslieferung-Nr-100
Auslieferung des 100. Rüttelsiebs LS28 im März 2019 an die Egon Göschl KG in Niederösterreich.
2018
Xava-Timeline_LS24-Ruettelsieb_Vibrating-Screen
Entwicklung und Markteinführung des Rüttelsiebs LS24 als Ergänzung zum mittlerweile gut etablierten Sieb LS28
2016
Xava-Timeline_LS14-Ruettelsieb_Vibrating-Screen
Entwicklung Rüttelsieb LS14 speziell für den Garten- & Landschaftsbau, wo meist mit kleinem Kompaktlader oder Minibagger beschickt wird.
2015
Xava-Timeline_LS12-Ruettelsieb_Vibrating-Screen
Entwicklung Mini-Rüttelsieb LS12 und Erschließung der neuen Zielgruppe der Privatanwender hauptsächlich für Recycling von Kompost, Schotter oder Erde.
2014
XAVA-Stefan-Loessl-Gruendung_800x480
Gründung von XAVA Recycling und Entwicklung der ersten Siebmaschine LS28
2011
Ausbildung zum Meister in Maschinenbautechnik mit 20 Jahren
2006
Ausbildung zum Baumaschinentechniker Schwerpunkt Brech- und Siebmaschinen

Vorreiter in der Klasse Kleinsiebe

2015 WURDE DAS ERSTE KLEINSIEB MIT RÄDERN ENTWICKELT

Durch die kompakten Maße und die simple Handhabung wurde ein neuer Bereich des Recyclings geschaffen, das Aufbereiten von Kleinmengen vor Ort auf Baustellen oder in Privathaushalten ist nun effizient und das Preis-/Leistungsverhältnis ist unschlagbar. Nun ist professionelles Aufbereiten von diversen Materialien nicht mehr nur für gewerbliche sondern auch für Privatanwender interessant.
Die stetige Weiterentwicklung der Maschinen stellt sicher, dass wir mit den Herausforderungen unserer Kunden mitwachsen und die Maschinen somit perfekt auf das jeweilige Anwendungsgebiet abgestimmt sind. Dank vielfältiger Optionen kann jede Maschine optimal an die Aufgaben der Kunden angepasst werden.

Individualität & Qualität

GEMÄSS KUNDENWUNSCH KONSTRUIEREN

Als Produzent ist es uns möglich, die Anlagen speziell auf Kundenwunsch zu konstruieren und auf jegliche Design-Vorstellungen einzugehen. Das Setup jedes Siebes wird mit dem erfahrenen XAVA-Team und dessen Vertriebspartnern auf das jeweilige Anwendungsgebiet abgestimmt, sodass die höchstmögliche Qualität garantiert werden kann. Dank des unkomplizierten Transports, des raschen Aufbaus und der intuitiven Bedienung, kann der Kunde jedes XAVA Sieb sofort in Betrieb nehmen und effizient damit arbeiten.
Bei der Auswahl unserer Lieferanten und aller notwendigen Komponenten setzen wir auf höchste Qualitätsstandards. All unsere Zulieferer verfügen über langjähriges Know-How und sind nach ISO-9001 zertifiziert.

Was sagt das Team

Marcel Kobelt
Marcel Kobelt

Qualität ist mir wichtig und eIne qualitätsvolle Fertigung sicherzustellen ist mir ein großes Anliegen. Bei XAVA sind eigene Ideen willkommen und werden auch gehört. Das finde ich einfach super!

Hannes Mühlparzer
Hannes Mühlparzer

In der Produktion mit hochwertigen Teilen eine Maschine zu bauen:  Das macht einfach Freude und man ist stolz auf das fertige Produkt! Ob in der Produktion oder im Büro, wir arbeiten gemeinsam und sind ein Team und das spürt man jeden Tag!

Raphael Moser
Raphael Moser

Ich berate unsere Kunden gerne und es macht Freude, an Lösungen zu arbeiten und immer wieder neue Möglichkeiten im Sieben aufzuzeigen. Das freundschaftliche Verhältnis im Team ist besonders und die Zusammenarbeit passt einfach.

Anja Praher
Anja Praher

Ich komme jeden Tag gerne ins Büro, weil mir die Arbeit in familiärer Umgebung sehr viel Spaß bringt. Die abwechslungsreiche Arbeit und die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist sehr herzlich und motiviert mich immer wieder aufs Neue.

Gabriele Burgstaller
Gabriele Burgstaller

Made in Austria und geliefert in die Welt! Die Mischung aus Internationalität und Regionalität gefällt mir besonders gut. Der Kontakt mit unseren Kunden und das positive Feedback über unsere qualitätsvolle Marke macht einfach Spaß an der Arbeit.

Christian Mayr
Christian Mayr

Es ist jeden Tag eine Freude Teil der XAVA Familie zu sein. TEAMWORK und KUNDENZUFRIEDENHEIT werden hier groß geschrieben. Respektvoller Umgang, ob mit Kunden, Lieferanten oder innerhalb des Teams, das macht XAVA aus.

Johann Engleder
Johann Engleder

Als Händler der ersten Stunde habe ich die Entwicklung von XAVA mitbegleitet. Ich wurde bei jeder Neuentwicklung miteinbezogen und habe meine jahrzehntelange Erfahrung mit Baumaschinen in das Design der Produkte einfließen lassen.

Stefan Lößl
Stefan Lößl
Die Idee von XAVA? Ein Sieb für viele Anwendungen und bereits mit kleineren Mengen Geld und Ressourcen sparen. Das ist die Idee von XAVA.
Ich bin stolz auf unsere Produkte, unser XAVA Team und das besondere Miteinander! Gemeinsam erarbeiten wir Lösungen, für unsere Kunden und unsere Umwelt.